Tefal BG9168 Aromati-Q 3in1, elektrischer Kugelgrill zum Grillen, Braten und Räuchern, Standversion

By | December 21, 2017
Tefal BG9168 Aromati-Q 3in1, elektrischer Kugelgrill zum Grillen, Braten und Räuchern, Standversion

BG 9168 Aromati Q 3 in 1

  • Der Tefal Aromati-Q Standgrill vereint 3 Grillfunktionen in nur einem Gerät. Direktes Grillen, Braten/Backen und eine exklusive Räucher-Funktion – für die begehrte Rauchnote auch im Elektrogrill
  • Temperaturregler mit 6 Stufen und Kontrollleuchte sowie ein integrierter Thermometer im Deckel für eine optimale Temperaturkontrolle
  • Leichte Reinigung: Kessel, Deckel (beide aus emailliertem Stahl) und Edelstahlgrillrost sind spülmaschinengeeignet
  • Praktische Alu-Auffangschale: Herabtropfende Flüssigkeit wird aufgefangen
  • Inklusive Räucherbox und Holzchips-Probe (für 3 Anwendungen) für die holzige Rauchnote auch im Elektrogrill, Rezeptbuch und Hitzereflektor für eine optimale Wärmezirkulation ebenfalls im Lieferumfang enthalten

Tefal BG9168 Aromati-Q 3in1, elektrischer Kugelgrill zum Grillen, Braten und Räuchern, Standversion mit Rabatt auf Amazon.de

Preis: EUR 279,99

Angebotspreis: EUR 187,99

2 thoughts on “Tefal BG9168 Aromati-Q 3in1, elektrischer Kugelgrill zum Grillen, Braten und Räuchern, Standversion

  1. Miso
    2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    3.0 von 5 Sternen
    Schicker Grill mit Schwächen und Stärken, 9. Mai 2017
    Rezension bezieht sich auf: Tefal BG9168 Aromati-Q 3in1, elektrischer Kugelgrill zum Grillen, Braten und Räuchern, Standversion (Gartenartikel)
    Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
    ► Aufbau und Anleitung:
    Alles war mit Bildern erklärt und letztendlich hat es dann auch funktioniert. Ehrlich gesagt könnte man bei dem Preis auch ein bisschen mehr Vormontage erwarten. Ich habe nun 3 Unterlegscheiben übrig und fand dann im Nachhinein heraus wo die jetzt fehlen.

    ► Design
    Das Ding sieht sehr gut aus auf meinem Balkon. Wenn der Deckel drauf ist ein ansehnliches Außenmöbel und deutlich schöner als so mancher Weber-Grill.

    ► Performance
    Man kann damit vieles machen außer offen grillen. Es muss immer der Deckel drauf sein. Aber es gäbe ein paar Dinge zu verbessern. Schön wäre eine genauere Möglichkeit zur Temperaturkontrolle z.B. mittels eines Termostats. So kann man auf 6 Stufen Energie zuführen wobei eigentlich nur Stufe 5 und 6 relevant sind. Die wiederum sind in der Feineinstellung nicht optimal.
    Als ich dann Würstchen offen grillen wollte hat die Energie nicht ausgereicht – der Gasgrill vom Nachbarn mußte ran.

    Ich hatte ein Hähnchen wie in der Anleitung auf dem Grill zubereitet (mit Deckel drauf) und das hat auch alles funktioniert. Aber das Bratfett vom Hähnchen ist auf die Heizstäbe getropft wund dort dann verbrannt. Es gab Flammen und das Hähnchen schmeckte nach Rauch, aber eben nach Rauch von Fett das auf heiße Herdplatten tropft. Es wäre sinnvoll sich hier ein System zu überlegen wie man herabtropfendes Fett und Heizstäbe voneinander isoliert. Sehr gut funktioniert hat die Smoker Funktion. Die Patrone wird befüllt und in die Heizstäbe eingesetzt. Ist einfach und funktioniert.

    ► Fazit:
    Ein stylisches Teil mit dem man was anfangen kann, wenn auch klssisches Grillen eher nicht so gut geht. Ich werde als nächstes Roastbeef im Bräter mit Smoker Funktion ausprobieren. Im Bräter eben um das Fett jenseits der Heizstäbe aufzufangen.
    Und weil auch der Aufbau komplizierter als erwartet war kann ich nur 3 von 5 Sternen geben sehe aber bei kleinen Modifikationen Potential für 5 Sterne.

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

  2. sunshine-tr
    1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    4.0 von 5 Sternen
    TEFAL Aromati-Q Elektrostandgrill, 10. Mai 2017
    Rezension bezieht sich auf: Tefal BG9168 Aromati-Q 3in1, elektrischer Kugelgrill zum Grillen, Braten und Räuchern, Standversion (Gartenartikel)
    Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
    Der Tefal Elektrostandgrill wird in einer beeindruckend großen Verpackung geliefert und bringt auch knappe 13 kg auf die Waage. Das relativ hohe Gewicht lässt auf solide Verarbeitung und gute Standfestigkeit schließen, was sich beim und nach dem Aufbau auch bestätigt. Der Grill steht fest und sieht in seiner schwarz glänzenden Lackierung richtig stylisch aus. Gut geeignet auch für kleinere Balkone, da er nur eine Stellfläche von ca. 80×80 cm einnimmt.
    Mit seiner Leistungsaufnahme von angegebenen 2300 Watt sollte der Tefal-Grill das Grillgut auch angemessen erhitzen und durchbraten. Lässt man den Grill offen funktioniert das Grillen nur bei höchster Stufe, das ist 6 von 6 Stufen, ein besseres Ergebnis erzielt man, wenn der Deckel geschlossen ist. Ich habe während des Grillens teilweise mit geschlossenem und offenem Deckel gearbeitet, was dann zu guten Ergebnissen geführt hat. Aber da ist wohl jeder sein eigener Grillmeister .Allerdings sollte man sein “fleischiges” Grillgut nicht direkt auf den Rost legen, da natürlich Fett und Fleischsaft unweigerlich auf die Heizschlangen tropfen und dort unter starker Rauchentwicklung verbrennen. Die an der Unterseite angebrachte Saftauffangschale ist zwar sehr sinnvoll, verhindert aber nicht das Verbrennen von herabtropfendem Fett/Fleischsaft auf der Heizschlange. Eher trockene Gemüse wie Paprika, Zwiebel, Mais, Kartoffeln lassen sich jedoch sehr gut auf dem Rost grillen, da sie meist nicht tropfen, bei Fleisch und Würstchen habe ich Grillschalen untergelegt. Neben dem klassischen Grillen verfügt der Aromati-Q noch über eine Räucher- und Brat-Backfunktion. Zum Rächern werden in die mitgelieferte Kartusche die gewünschten Holzspäne gefüllt und die Kartusche in die Heizschlange montiert. Hierzu muss der Grill natürlich geschlossen werden und auf niedriger Stufe (ca. 3-4)habe ich bei Fischfilets ein sehr wohlschmeckendes Ergebnis erzielt ! Bei ebenfalls geschlossenem Decken und einem Brateinsatz, der statt des Rosts eingelegt wird, gelingen z.B. Filet, Fisch und auch Tomaten etc., da die Hitze in der Kugel gut verteilt wird.
    Insgesamt ein interessantes Gerät für den Balkon in der Stadt, auf dem ein Holzkohle-Grill natürlich (von Nachbarn und Vermietern) nicht erwünscht ist. Die Aromadichte eines Holzkohle-Grill erreicht ein Elektrogrill natürlich nie. Mit dem TEFAL Aromati-Q kann man allerdings noch Raucharomen zaubern und auf dem Balkon braten. Sinnvoll ist auch die Temperaturanzeige, die Auskunft über die im Grill herrschende (bei geschlossenem Deckel) Temperatur gibt. Ein Punkt Abzug bringt meines Erachtens der Preis von ca. 210,- €.
    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

Comments are closed.