FUXTEC Benzin Motorsense FX-MS152 mit 52 cc, 2in1 Multitool , Profi-Tragegurt und 3 PS Leistung Trimmer Rasentrimmer Freischneider fs Faden 2-Takt, getestet in der Oberklasse mit Note 1,4 Easy Starter

By | January 4, 2018
FUXTEC Benzin Motorsense FX-MS152 mit 52 cc, 2in1 Multitool , Profi-Tragegurt und 3 PS Leistung Trimmer Rasentrimmer Freischneider fs Faden 2-Takt, getestet in der Oberklasse mit Note 1,4 Easy Starter

BRANDNEU UND EINZIGARTIG IM DESIGN – DIE POWER SENSE FUXTEC FX-MS152 Mutlitool 2in1 Motorsense Rasentrimmer

  • EASY STARTER bereits an Bord
  • 3,0PS mit 52ccm³ Hubrau m – 2-Takt luftgekühlt
  • Werkzeugloser Wartungszugang zu Luftfilter und Vergaser
  • Umlaufender Sicherheitsbügel zum Schutz des Tankes und einen sicheren Stand
  • Benzin Gemisch 1:40
  • Doppelfadenkopf mit Tippautomatik
  • PROFI-KOMFORT-TRAGEGURT
  • Notstop-Schalter
  • Vergaser mit Primerpumpe
  • stufenloser Geschwindigkeitsregler
  • mehrfach starr gelagerte 9-Zahn Antriebswelle
  • kontaktlose, wartungsfreie Zündung (CDI)

Mobilität und Mehrfachnutzen mit einem Antrieb. Motorsense mit leistungsstarkem 2-Taktmotor und mehr Drehmoment aufgrund seines neuen 52ccm Motors. Bequemer Zweihandgriff für eine natürliche Sensenbewegung zum ergonomischen Flächenmähen. Die Motorsense”FX-MS152″ bietet exzellente Durchzugskraft und ein hohes Drehmoment. Zum Mähen großer Grünflächen und zähem Unkraut schnell und effektiv bestens geeignet. Mit passendem Schneidwerkzeug auch für knorriges Buschwerk und dünne Bäume einsetzbar.

Durch den austauschbaren Doppelfadenkopf ist das Multitalent “MS152” sehr gut zum Rasenkanten trimmen und für Ausputzarbeiten um Bäume, Wege und Treppen auf dem privaten Gartengrundstück geeignet.

Dieses Gerät wurde von der akkreditierten Prüfstelle TÜV Süd getestet, und es wurde ihm das Prüfzeichen: ‘Geprüfte Sicherheit’ verliehen. Zertifikatsnummer: Z1A 14 12 77523 014

FUXTEC-Tipp: Für einen optimalen & langlebigen Betrieb unserer Geräte empfehlen wir unsere original FUXTEC Öle – Made in Germany

  • 3,0PS mit 52ccm³ Hubraum – 2-Takt luftgekühlt, Benzin Gemisch 1:40
  • Optional kombinierbar mit allen FUXTEC Aufsätzen wie bspw. Heckenschere, Hochentaster, etc.
  • 3-Zahn Messer und Doppelfadenkopf mit Tippautomatik
  • Easy Starter bereits enthalten, PROFI-KOMFORT-TRAGEGURT
  • Mehrfach starr gelagerte 9-Zahn Antriebswelle, kontaktlose, wartungsfreie Zündung (CDI)

FUXTEC Benzin Motorsense FX-MS152 mit 52 cc, 2in1 Multitool , Profi-Tragegurt und 3 PS Leistung Trimmer Rasentrimmer Freischneider fs Faden 2-Takt, getestet in der Oberklasse mit Note 1,4 Easy Starter mit Rabatt auf Amazon.de

Preis: EUR 119,00

Angebotspreis: EUR 99,00

3 thoughts on “FUXTEC Benzin Motorsense FX-MS152 mit 52 cc, 2in1 Multitool , Profi-Tragegurt und 3 PS Leistung Trimmer Rasentrimmer Freischneider fs Faden 2-Takt, getestet in der Oberklasse mit Note 1,4 Easy Starter

  1. Blues Bernd
    14 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Sehr zufrieden und mit dem Service beste Erfahrungen gemacht!, 10. Januar 2017
    Rezension bezieht sich auf: FUXTEC Benzin Motorsense FX-MS152 mit 52 cc, 2in1 Multitool , Profi-Tragegurt und 3 PS Leistung Trimmer Rasentrimmer Freischneider fs Faden 2-Takt, getestet in der Oberklasse mit Note 1,4 Easy Starter (Werkzeug)
    [ tl:dr Fassung: Ich kann die hiesigen Kommentare zum Service absolut nicht nachvollziehen und habe beste Erfahrungen mit dem Service gemacht. Allerdings habe ich nur gemailt und nicht versucht dort anzurufen. ]

    Ich habe mir die Sense über Ebay für kleines Geld “geschossen” und war aufgrund der hiesigen Kommentare ernsthaft am überlegen diese zu stornieren, trotz des sehr günstigen Preises.

    Zum Glück habe ich es nicht getan! Die Kaufabwicklung war etwas “holprig”, da ich noch eine Fettpresse und 2Takt Öl dazu bestellen wollte, dies aber in einer Bestellung ohne weitere Portokosten. Dauerte ein paar Tage, dann bekam ich einen neuen Gesamtpreis ohne erneute Portokosten und konnte zahlen.

    Versand & Lieferung war sehr flott. Sense ausgepackt, alles begutachtet und das Erste was mir entgegenkam, war übler, chemischer Gestank.
    Die schwarzen Gummigriffe und der Zündkerzenstecker rochen wirklich penetrant – ein Blick aufs Datum der Sense verriet mir, dass diese wohl gerade erst vom Band lief.
    Ich vermute, dass hier teerölhaltige Weichmacher im Handgriff und Zündkerzenstecker zum Einsatz kommen, leider wohlgemerkt.
    Dazu noch hatte der Schultergurt überall weiße Flecken, was ich für Stockflecken hielt.
    Dann sah ich, dass der Schmiernippel am Getriebe “schief” sah und als ich etwas genauer hinsah, bemerkte ich, dass dieser gebrochen war! Ich bekam ihn glücklicherweise sauber aus dem Gewinde.

    So, wieso trotzdem 5 Sterne? Wegen Fuxtec! Das telefonieren mit Fuxtec ein Geduldsspiel sein soll, las ich hier ja schon zu Genüge, also versuchte ich es erst gar nicht. Ich schrieb einfach gleich eine E-Mail und reklamierte den “schimmeligen” Schultergurt und den defekte Schmiernippel.
    Das Schlimmste befürchtet trat dann das genaue Gegenteil ein. 2 Tage später kam eine sehr freundliche Rückantwort, dazu eine Versandbestätigung. Man schickte mir ein komplett neues Getriebe und einen neuen Schultergurt zu!

    Den alten Schultergurt reinigte ich gründlich, wobei mir dann auch auffiel, dass es eben nicht wie zuerst vermutet “Stockflecken” waren, sondern wohl wirklich Lösungsmittelrückstände. Die Fadenspule hatte ebenfalls weiße Flecken. Ob sich hier “Ausdünstungen” des (zu früh) verpackten Kunststoffes niederschlugen oder ein Chinese während der Fertigung was drüber schüttete, keine Ahnung. Tragegurt und defekter Schmiernippel noch als Fotos im Anhang.

    Als das neue Getriebe hier war, konnte es endlich losgehen. Zuerst einmal begutachtete ich die Schmierung des Getriebes und der Welle, bestellte mir extra dafür ja sogar eine Fettpresse mit. Ich musste genau gar nichts tun, weil das Gerät bestens geschmiert war! Welle, Getriebe, alles zu meiner Überraschung super versorgt.

    Also 1:25 gemischt, rein damit, paar mal gepumpt, 3x gezogen – lief. 10Min warmlaufen lassen und dann den ganzen Tank weggesenst, bis das gute Stück wirklich heiß war (Auspuff qualmte, Gerät stank xD).
    Ich lies die Sense erst mal abkühlen und knallte dann den zweiten Tank durch, kein Gestank mehr!
    Erfolgreich “eingesenst” mit ordentlich Vollgas. :o)
    Was soll ich sagen? Sie läuft bisher super, ob kalt oder warm, mehr als 2x muss ich nicht ziehen, dann ist das Teil an. Vergasereinstellung ist von Werk aus super, mag sein das ich hier Glück hatte, keine Ahnung.

    Gas nimmt sie super an und die Power reicht für meine Arbeiten allemal. Sind vor allem Brennnessel und Dornengestrüpp mit kleinem Unterholz gewesen.
    Der Tragegurt könnte allerdings etwas besser sein, korrekt eingestellt erfüllt er aber seinen Zweck.

    Zwischenzeitlich hatte ich im Übrigen wieder mit dem Service zu tun, da mir beim winterfest machen der Zug aus der Hand rutschte und ich die Luftfilterabdeckung sprengte. Erneut flotte und kompetente Rückantwort, auch im Bezug auf eine technische Frage zum Gerät. Mag sein das der telefonische Kontakt eine Katastrophe ist, keine Ahnung, der Mailsupport ist allerdings super! Wüsste nicht, was man da besser machen könnte.

    Im Frühjahr bekommt die Sense einiges zu tun und ich stelle dann auf 1:40 um, mal sehen ob sie weiterhin sofort anspringt und gut läuft. Sollte es etwas neues geben, trage ich es hier nach.

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

  2. Jennifer Sirtl
    4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Eine Motorsense für 99EUR kann das funktionieren?, 19. August 2017
    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: FUXTEC Benzin Motorsense FX-MS152 mit 52 cc, 2in1 Multitool , Profi-Tragegurt und 3 PS Leistung Trimmer Rasentrimmer Freischneider fs Faden 2-Takt, getestet in der Oberklasse mit Note 1,4 Easy Starter (Werkzeug)
    Ich habe lange überlegt. Entweder gibt es Motorsensen für 100-200EUR oder man nimmt welche für 400-800EUR. Aber was ist richtig? Ich habe die MS152 mit einem flauen Gefühl bestellt. Aber von den Alternativen war die diejenige, die wohl am zuverlässigsten schien. Die Anleitung ist kurz, zum Teil nichtssagend und Irreführend, aber in deutsch (was in dem Preissegment nicht selbstverständlich ist). Es gibt auf Youtube Videos von Nutzern, die so einiges über die Säge erklären, und das auch in deutsch, und nicht in polnisch, wie bei meiner ersten Auswahl. Auch gibt es eine Homepage vom Hersteller. Dort gibt es ein Zusammenbauvideo, das deutlich besser ist, als die Anleitung. Der Zusammenbau ist recht einfach. Das Werkzeug wird mitgeliefert. Dabei ist auch ein Mischbehälter zum Mischen von Benzin und Öl (Skala 1:25 und 1:40). Der Gurt ist komfortabel, kommt aber an einen Stihl-Gurt nicht ran. Sehr gut ist die Schnellösefunktion, die ich inzwischen sehr zu schätzen weiß. Der Motor springt ausreichend gut an und hat auch ausreichend Kraft. Insgesamt ist die Konstruktion wertig. Der Seilzugstarter könnte etwas weiter vom Kraftstoffeinfüllstutzen entfernt sein und der Kraftstoffbehälter transparent, um den Füllstand leichter zu erkennen.
    Einen Kritikpunkt ist der Mähfaden und der dazugehörige Mähkopf. Den hätte ich am liebsten zum Weitwurf benutzt (wozu er wohl am Besten geeignet ist). Er lässt sich schwer bis gar nicht öffnen, der Faden reißt aber immer an der Öffnung des Kopfes ab und verschwindet auf nimmer wieder sehen. Die Anleitung schreibt für diesen Punkt, man soll die Entriegelung betätigen, ohne dies genauer zu beschreiben. Ich habe das erst einmal mit einem dicken Schraubenzieher getan, um dann herauszufinden, was eigentlich gemeint gewesen wäre.
    Zum Glück gibt es bessere Mähfäden und auch alternative Mähköpfe, so dass dieses Problem behebbar ist. Bisher deshalb von mir ein dickes Lob für das gute Preis-/Leistungsverhältnis.
    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

  3. weba
    4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    4.0 von 5 Sternen
    Fast perfekt, 16. Juni 2017
    Rezension bezieht sich auf: FUXTEC Benzin Motorsense FX-MS152 mit 52 cc, 2in1 Multitool , Profi-Tragegurt und 3 PS Leistung Trimmer Rasentrimmer Freischneider fs Faden 2-Takt, getestet in der Oberklasse mit Note 1,4 Easy Starter (Werkzeug)
    Habe mir den Freischneider direkt bei Fuxtec bestellt.

    Der Freischneider ist was Qualität, Motorleistung und Verabeitung angeht absolut zufriedenstellend.
    Springt nach 1-2X ziehen sofort an und tut was er soll.

    es gibt 2 negativ punkte

    1. die Tankeinfüllöffnung ist zu klein somit kann man nicht mit einem Einfüllstopper betanken.
    2. die Mitgelieferte Fadenspule ist sehr schlecht so das sich der Faden ständig in ein gewirr aus Fäden zerknüllt.

    Dennoch würde ich ihn mir jederzeit wieder kaufen

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

Comments are closed.