Bosch Rasenmäher ARM 37 (40 l Grasfangkorb, Karton, 37 cm Schnittbreite, 20-70 mm Schnitthöhe, 1400 Watt)

By | December 7, 2017
Bosch Rasenmäher ARM 37 (40 l Grasfangkorb, Karton, 37 cm Schnittbreite, 20-70 mm Schnitthöhe, 1400 Watt)

Eigenschaften Der kraftvolle Powerdrive-Motor sorgt im Nu für einen sauber geschnittenen Rasen. Unübertroffen platzsparend durch intelligente Konstruktion und kompaktes Design. Hervorragende Ergonomie dank der Ergoflex-Griffe. Doppelt klappbarer Holm und stapelbare Grasfangbox sparen Platz Geringes Gewicht für leichten Transport Ergonomischer Ergoflex-Holm für mühelose Führung des Mähers und einen gesunden Rücken 40-Liter-Grasfangbox für weniger Arbeitsunterbrechungen zum Entleeren Einfaches Verstellen der Schnitthöhe durch die zentrale Schnitthöhenverstellung Technische Daten Motorleistung 1.400 W Drehmoment 16 Nm Schnittbreite 37 cm Schneidsystem Rotierendes Stahlmesser Gewicht 12 kg Grasfangvolumen 40 l Schnitthöhe 20 – 70 mm Schnitthöhenverstellung 5fach, zentral Griffart “Ergoflex-System” Funktionen Powerdrive-Motor Rasenkamm Integrierter Tragegriff Motorüberlastschutz Lieferumfang Grasfangbox 40 l

  • Der Rasenmäher ARM 37 – optimal für größere Rasenflächen mit einer Schnittbreite von 37 cm
  • Mühelose Verstellung der Rasenschnitthöhe: 20 – 70 mm (5-stufig)
  • Der innovative Rasenkamm und das gehärtete Stahlmesser mähen Ihr Gras bis an die Kante der Rasenfläche
  • Der 40-Liter-Grasfangkorb erspart Ihnen häufiges Entleeren des Schnittgutes
  • Lieferumfang: Bosch DIY Rasenmäher ARM 37, 40 l Grasfangkorb, Karton

Bosch Rasenmäher ARM 37 (40 l Grasfangkorb, Karton, 37 cm Schnittbreite, 20-70 mm Schnitthöhe, 1400 Watt) mit Rabatt auf Amazon.de

Preis: EUR 189,99

Angebotspreis: EUR 145,88

3 thoughts on “Bosch Rasenmäher ARM 37 (40 l Grasfangkorb, Karton, 37 cm Schnittbreite, 20-70 mm Schnitthöhe, 1400 Watt)

  1. V. Förster
    5.0 von 5 Sternen
    Rasenmäher, 30. Oktober 2017
    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: Bosch Rasenmäher ARM 37 (40 l Grasfangkorb, Karton, 37 cm Schnittbreite, 20-70 mm Schnitthöhe, 1400 Watt) (Werkzeug)
    der Rasenmäher ist sehr kostengünstig. Für mein Grundstück von 450qm ist er vollkommen ausreichend. Der Fangkorb ist groß genug, lässt sich leicht leeren und ist gefüllt leicht tragbar
    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

  2. Anonymous
    3.0 von 5 Sternen
    Erwartungen nicht ganz erfüllt, 20. November 2017
    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: Bosch Rasenmäher ARM 37 (40 l Grasfangkorb, Karton, 37 cm Schnittbreite, 20-70 mm Schnitthöhe, 1400 Watt) (Werkzeug)
    Leider hat der Mäher meine Erwartungen nicht ganz erfüllt. Im Gegensatz zu meinem alten Mäher wirkt er wie ein Spielzeug. Bei leichter Nässe hat er deutliche Schwächen, auch das Schnittbild ist nicht schön. Ich kann ihn nur bedingt empfehlen
    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

  3. Anonymous
    7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Kraftvoller Maeher mit gutem Schnittbild, praktischem Grasfangkorb und toller Randmaehfunktion, besser als die AL-KO Comforts, 4. Juni 2017
    Rezension bezieht sich auf: Bosch Rasenmäher ARM 37 (40 l Grasfangkorb, Karton, 37 cm Schnittbreite, 20-70 mm Schnitthöhe, 1400 Watt) (Werkzeug)
    Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)

    Ich habe/hatte schon so einige Rasenmäher in der Hand und in Nutzung. Derzeit verrichtet ein Alko seinen Dienst im Garten. Es waren aber auch schon Geräte von Einhell und vom Discounter im Einsatz, bisher aber noch kein Bosch, von daher war ich auf den Vergleich gespannt. Um es kurz zu machen, der Bosch hat tatsächlich einige Vorteile und macht seine Sache sehr gut, nur wenige Kritikpunkte stören. Dazu nun mehr:

    Die Pros/Cons in der Zusammenfassung vorab:

    ++ eine top funktionierende Randmähfunktion
    + kompakte Abmessungen beim Parken
    + optisch gelungenes Äußeres
    + relativ leicht und handlich
    + gute Haptik des Kunststoffgehäuses
    + leicht zu reinigen
    + großer, massiver Grasfangkorb
    + einfach zusammenklappbar
    + beidseitige Zugentlastung
    + gute Griffpositionen

    O Grasfangkorb ohne Füllstandsanzeige
    O keine Mulchfunktion
    O Schubbügel kaum höhenverstellbar
    O keine Schnellspanner an der mittleren Schubholmverbindung
    O Räder nur aufgesteckt, nicht verschraubt

    – Schubbügel hat relativ viel Spiel durch verwindungsfreudiges Gehäuse

    Der ARM37 im Detail:
    ——————————-
    Der ARM 37 ist mit seinen 37 cm Schnittdurchmesser ein Mäher für kleinere bis mittlere Rasenflächen. Er wird in einem überraschend kleinen Karton geleifert und wirkt auch nach dem Auspacken recht kompakt. Zur Montage muss der dreiteilige Schubbbügel werkzeuglos montiert, die Hinterräder aufgesteckt und der Grasfangkorb zusammengesetzt werden. Dabei macht das Material einen soliden Eindruck, auch wenn der Mäher fast ausschließlich aus Kunststoff besteht.
    Der Schubbügel wird mit Schnellspannern befestigt, was das Zusammenlegen einfach macht. An den mittleren Befestigungspunkten kommen Flügelmuttern mit Abfallschutz zum Einsatz, habe ich so noch nie vorher gesehen, da hat sich Bosch Gedanken gemacht. Allerdings fragt man sich, warum nicht auch gleich Schnellspanner verwendet wurden.
    Die Tatsache, dass die Hinterräder nur aufgesteckt und mittels kleiner Kunststoffnasen gehalten werden, ist eher suboptimal hier hätte ich mir eine klassische Verschraubung auf der Achse gewünscht, auch wenn die Funktion in der aktuellen Ausführung problemlos gegeben ist.
    Während die genannten Punkte unter Nice-to-have fallen ist das relativ große Spiel des Schubbügels in vertikaler Richtung ein Manko. Hier merkt man, wie das Kunststoffgehäuse unter Belastung des Bügels leicht nachgibt: Der Verbindungssteg der Höhenverstellung für Vorder- und Hinterachse biegt sich sichtbar nach außen bei Belastung des Bügels – das Gehäuse arbeitet also deutlich.
    Was positiv auffällt ist das futuristische Design, die gute Haptik des Kunststoffes und die recht geringe Achsbreite. Dadurch reicht der Schnittbereich weit nach außen, der Messerkäfig schließt bündig mit den Hinterrädern ab und überragt sogar die Vorderräder. Dadurch lässt sich bündig an Begrenzungen (bspw. Rasenkanten oder Mauern) entlang mähen, top gelöst und funktioniert auch in der Praxis (später mehr).
    Der Grasfangkorb besteht aus zwei Teilen und ist vollständig aus Kunststoff gefertigt. Er ist für die Mähergröße recht groß. Als Extra bietet der Mäher noch eine Höhenverstellung von 20 – 70 mm in 5 Stufen, eine Mulchfunktion ist leider nicht vorhanden.

    Handhabung:
    ——————-
    Wie andere Mäher auch hat der Bosch ein zweistufiges Sicherheitssystem zum Starten. Anders als bei den meisten Mähern gibt es aber kein Sicherungsbügel sondern 4 Einzeltasten an den beiden vorgesehenen Griffpositionen. Diese verschmerzen auch die nur durch zwei unterschiedliche Bohrung im Mittelholm des Schubbügels ausgeführte, minimale Höhenverstellung des Schubbügels, denn sie lassen sich sowohl für Leute von 1,90m Größere als auch für kleinere Personen < 1,70 m sehr gut greifen und der Mäher lässt sich damit gut führen, unabhängig davon, welche Bohrung man beim Zusammenbau verwendete.
    Durchdacht ist die beidseitige Kabelführung direkt am Griff, die so alle persönlichen Gustos (Kabel rechts oder links) bedient.
    Sowohl Mäher als auch Grasfangbox haben einen stabilen Griff und gerade beim Mäher ist die Griffposition zum Tragen sehr gut austariert, solange der Bügel nicht zusammengeklappt wird. Der Mäher ist mit 12,5 Kg auch nicht zu schwer um zum Einsatzort getragen zu werden.
    Das nicht zu hohe Gewicht und der ebenfalls nicht zu große Radstand machen den Mäher wendig genug, um bspw. Kurven im Rasenverlauf zu folgen, hier gibt…

    Weitere Informationen

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

Comments are closed.